Vorteilspaket speziell für kleine und mittelständische Unternehmen

riskmethods Risk Monitoring PackageTM: Seien Sie auf Extremereignisse besser vorbereitet

riskmethods Risk Monitoring Package wurde entwickelt, um kleine und mittelständische Unternehmen (KMUs) dabei zu unterstützen, Störungen zu vermeiden und Vorschriften einzuhalten, damit Sie die Stabilität und Widerstandsfähigkeit Ihrer Lieferkette verbessern können.

Gegenwärtig besteht die Hauptaufgabe vieler Einkaufs- und Supply-Chain-Verantwortliche aus Krisenbewältigung. Lieferketten wurden durch die Corona-Pandemie, Extremwetterereignisse, Verknappungen, Logistik-Engpässe sowie der Krieg in der Ukraine stark belastet. riskmethods Risk Monitoring Package deckt Risiken in Ihrem Liefernetzwerk in Echtzeit auf und gewährt Ihnen IT-Sicherheit.

Erfahren Sie mehr über dieses Vorteilspaket speziell für KMUs!

Cover Essential Guide Supply Chains Laws

Formular ausfüllen und Demo anfordern

Was beinhaltet das riskmethods Risk Monitoring Package?

riskmethods Risk Monitoring Package basiert auf der Funktionalität der riskmethods Platform™, der riskmethods Risk Radar™ Echtzeit-Überwachung für 250 Lieferanten- und Kundenstandorte, sowie dem riskmethods Security Package™, welches die Implementierung vereinfacht und Ihnen IT-Sicherheit gewährt.

  • riskmethods Platform ist modularisiert und integriert, um die durchgängige Prozesskette im Lieferkettenrisikomanagement zu unterstützen. Die leistungsstarke Plattform stellt die Basis für künstliche Intelligenz, Daten und Datenintegration, Benutzeroberfläche, Workflow, sowie Dashboard- und Reportingfunktionen bereit.
  • riskmethods Risk Radar bildet Ihre Lieferkette auf einer interaktiven, digitalen Weltkarte ab. Künstliche Intelligenz überwacht Millionen von Meldungen in Echtzeit, während namhafte Datenquellen wie Munich RE NATHAN Risk Suite, Transparency International und Standard and Poor’s Ihre Risikodaten vervollständigen. Sie erhalten Frühwarnsignale und Meldungen, um proaktives Handeln zu ermöglichen. Risiko-Scorecards bieten ganzheitliche Riskoprofile und stehen Ihnen somit als Grundlage für bessere Entscheidungen zur Verfügung.
  • riskmethods Security Package besteht aus riskmethods Single Sign-on™ und riskmethods MyDomain Email™, um Ihre IT-Sicherheit zu gewähren:
 
  • riskmethods Single Sign-on ermöglicht Zugang zur riskmethods Lösung™ anhand Ihrer bestehenden Unternehmensberechtigungen. Dadurch wird der Verwaltungsaufwand reduziert, die Akzeptanz bei Ihren Mitarbeitern erhöht und gefördert und Ihre IT-Sicherheit aufrechterhalten, sodass Sie angesichts von Risiken proaktiver handeln können.
  • riskmethods MyDomain Email als Mailserver Add-On verstärkt Ihre IT-Sicherheit. E-Mails werden über Ihren Mailserver per Simple Mail Transfer Protocol (SMTP) versendet. Dadurch halten Sie IT-Sicherheitsrichtlinien ein und Ihre Geschäftspartner können unsere Mails als vertrauenswürdige E-Mails identifizieren.

 

Warum das riskmethods Risk Monitoring Package?

Mit Risk Radar können Sie Ihr gesamtes Liefernetzwerk auf einer digitalen Weltkarte abbilden. So schaffen Sie Transparenz über Bedrohungen und können Ihre Lieferkette proaktiv schützen.

 
Sichern Sie sich gegen alle Arten von Risiken ab.
Supply Chain Risk Management umfasst das gesamte Risikospektrum. Risk Radar bewertet Finanzrisiken, Katastrophenrisiken, Reputationsrisiken, geopolitische Risiken, menschlich bedingte Risiken und Cyber-Risiken.
Stärken Sie Ihr Liefernetzwerk.
Überwachen Sie den Zustand Ihres Liefernetzwerks in Echtzeit auf einer interaktiven Weltkarte – von den Tier-n-Lieferanten bis zu den Kunden. Decken Sie Abhängigkeiten und Bedrohungen in Ihrer Lieferkette auf, um riskante Situationen und Kosten zu vermeiden.
 
 
Treffen Sie bessere Entscheidungen.
Künstliche Intelligenz filtert die für Sie relevanten Informationen in Echtzeit, sodass Sie Ihre Risikolage genau verstehen und rechtzeitig die richtigen Entscheidungen treffen können. Bleiben Sie der Konkurrenz einen Schritt voraus. Im Risikomanagement zählt jede Sekunde. Wenn Gefahr droht, reagieren Sie als Erste.
Sparen Sie Zeit.
Im Falle einer Bedrohung wird Ihnen sofort der Einflussbereich des Ereignisses mit allen potenziell betroffenen Lieferanten, Standorten und Kunden angezeigt. Sie sehen auf einen Blick, wo Sie handeln müssen. Risiko-Scorecards bewerten automatisch das Risiko jedes Elements Ihres Liefernetzwerks. Exportieren Sie mühelos Daten, um schnell einen Lagebericht über Ihr Liefernetzwerk zu erstellen.
 

 

Welche Herausforderung können Sie mit riskmethods Risk Monitoring Package meistern?

 

Herausforderung 1: Hoher manueller Aufwand im Risikomanagement

Force Majeures und Nachwirkungen der durch die Ukraine-Krise haben zugenommen. Materialengpässe führen zu Mehraufwand und zusätzlichen Beschaffungskosten.
Lösung: Automatisieren Sie Ihr Risikomanagement mit Echtzeitüberwachung, um Prozesse und Ressourcen zu entlasten.

  • Beschleunigen Sie Ihre Krisenbewältigung. Nutzen Sie KI-gestütztes Monitoring in Echtzeit, um Prozesse zu entlasten und Unternehmensressourcen zu sparen. Dies unterstützt Sie dabei, aus dem Notfallmodus und zurück zum Normalbetrieb zu gelangen.

 

Herausforderung 2: Undefinierte Risikomanagement-Prozesse

Bei einem Vorfall reagieren die meisten KMUs erst auf Nachrichten von Märkten und Lieferanten. Unternehmen gehen davon aus, dass ihre Partner sie über Risikoereignisse informieren, jedoch versuchen Lieferanten erfahrungsgemäß, Probleme vorerst für sich zu behalten.
Lösung: Risk Radar basiert auf riskmethods Risk Intelligence, die mithilfe künstlicher Intelligenz Millionen von Nachrichtenquellen, sowie kommerzielle und staatliche Datenbanken überwacht. Wenn es ein Risiko für Ihre Lieferkette gibt, werden Sie umgehend informiert.

  • Erkennen Sie Risiken in Ihrem Liefernetzwerk, damit Sie schneller reagieren können. Cloud-basierte riskmethods Risk Monitoring Package ist auf kleine und mittlere Unternehmen zugeschnitten, lässt sich schnell implementieren und ist einfach zu bedienen. Die automatisierte Risikoberichterstattung reduziert zudem Ihren Zeit- und Arbeitsaufwand.

 

Herausforderung 3: Fehlen eines ganzheitlichen Ansatzes

KMUs konzentrieren sich oft ausschließlich auf das finanzielle Risiko von Lieferanten. Die Unternehmen verwalten das Risiko möglicherweise nur für ein Segment von Lieferanten oder kennen die verschiedenen Standorte ihrer Lieferanten nicht im Detail.
Lösung: Risk Radar Risikowerte werden aus einer Vielzahl von Informationsquellen einheitlich berechnet, sodass Sie schnell und problemlos ein Gesamtbild erhalten, indem Sie Risiken von unterschiedlichen Lieferanten, Standorten und mehr vergleichen.

  • Integrieren Sie Finanzdaten in einem ganzheitlichen Risikomanagementansatz. Die Risiko-Scorecards sind auf Grundlage von Risikomanagement-Best Practices vorkonfiguriert, sodass Sie diese ab dem ersten Tag nutzen können.

 

Für welche Unternehmen eignet sich riskmethods Risk Monitoring Package?

riskmethods Risk Monitoring Package bietet eine Komplettlösung zur Unterstützung Ihres zukünftigen Krisenmanagements und schont dabei Ihr Budget. Das Paket enthält alle notwendigen Bausteine für kleine und mittelständische Unternehmen, um risikobewusster zu werden, Bedrohungen proaktiver zu begegnen, Kosten zu vermeiden und gleichzeitig die Einhaltung von Vorschriften zu gewährleisten.

Kleines Paket - große Wirkung:
Das Package wendet sich vor allem an kleinere und mittelständische Unternehmen, um mit einer Komplettlösung zum Lieferketten-Risikomanagement bis 250 Lieferanten- und Kundenstandorte in Echtzeit zu überwachen.
Schnell einsatzbereit
Implementieren Sie die cloudbasierte Lösung innerhalb weniger Arbeitstage. Das schont begrenzte Unternehmensressourcen und erfordert weder große Investitionen noch zusätzliche Mitarbeiter. Mit dem Schwerpunkt auf Sicherheitsaspekte ermöglicht Ihnen das Paket die Einhaltung von IT-Richtlinien.
Immer aktuell:
Mithilfe künstlicher Intelligenz wird zuverlässig beurteilt, welche Information für Ihre Lieferkette relevant ist. Mit passgenauen Daten können Sie Ihre Risikosituation schneller erfassen und die notwendigen Maßnahmen unverzüglich ergreifen.

Kunden aus der ganzen Welt vertrauen bereits auf unsere Lösung

Über riskmethods

riskmethods bietet Unternehmen eine ganzheitliche Supply Chain Risk Management Lösung an um Risiken in der Lieferkette zu identifizieren, das Schadensausmaß zu bewerten und geeignete Maßnahmen einzuleiten. Gefährdungspotentiale werden frühzeitig erkannt, sodass die Lieferfähigkeit erhalten, Compliance sichergestellt und das Unternehmensimage nicht gefährdet wird. Die in Deutschland entwickelte SaaS-Lösung kombiniert modernste Technologie mit einer innovativen Bereitstellung von Risiko-Intelligenz zu einem führenden Standard im Supply Chain Risk Management.